5. April 2016

urspruenglich-+-krieger-weiss-wasserzeichen

 

 

 

Paleo Spargel Erdbeer Salat

Paleo Spargel Erdbeer Salat

Frühlingszeit ist Spargel- und Erdbeerzeit!!!!

Das ist eines meiner Lieblingsrezepte im Frühling: Spargel-Erdbeer-Salat mit pochiertem Ei.

Paleo Spargel Erdbeer Salat
 
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten Ergibt: 4 Portionen
Zutaten
  • 750 g grüner Spargel

  • 750 g Erdbeeren

  • 100 g Ruccola

  • 4 Eier

  • 2 EL Apfelessig

  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

  • Für die Marinade:

  • 3 EL Olivenöl

  • 2 EL Kürbiskernöl

  • 3 EL Balsamicoessig

  • 2 EL Honig

  • 1 TL Kräutersalz
Zubereitung
  1. Spargel in ca. 1 cm große Stücke schneiden und in Salzwasser für 15 Minuten leicht köcheln lassen; danach abseihen

  2. Erdbeeren klein schneiden und zusammen mit dem Spargel und der Marinade mischen

  3. Für die pochierten Eier: Wasser mit Apfelessig in einem Kochtopf erhitzen (sollte nicht kochen), 1 Ei in einer kleinen Schale aufschlagen; heißes Wasser mit einem Kochlöffel umrühren so dass ein Wasserstrudel entsteht und das aufgeschlagene Ei vorsichtig ins Wasser gleiten lassen; Vorgang mit den anderen Eiern wiederholen, immer wieder vorsichtig umrühren und für ca. 5 Minuten ziehen lassen

  4. Spargel-Erdbeer-Salat auf Ruccola anrichten; pochierte Eier vorsichtig mit einer Schöpfkelle aus dem Wasser heben und auf dem Salat anrichten und mit etwas zusätzlichem Kürbiskernöl beträufeln