1. März 2016

urspruenglich-+-krieger-weiss-wasserzeichen

 

 

 

Paleo Krustenbrot

Paleo Krustenbrot

Als Basiszutat kommt in diesem Rezept die Brotbackmischung von PaleoLét zum Einsatz

Paleo Brotbackmischungen finde ich besonders vorteilhaft: schnell und unkompliziert hat man frisches “Brot” ohne Getreide zubereitet. Das stundenlange Gehenlassen entfällt auch, da anstatt Hefe Natron verwendet wird.

Paleo Krustenbrot
 
 
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Rastdauer: 5 Minuten
Backdauer: 45 Minuten
Zutaten
Zubereitung
  1. Alle flüssigen Zutaten mischen und dann die Brotbackmischung und das Brotgewürz unterrühren

  2. Teig 5 bis 10 Minuten stehen lassen: am Anfang ist der Teig noch sehr flüssig, wird dann aber fest

  3. Handflächen mit Pfeilwurzelmehl bestäuben und aus dem Teig einen Brotlaib formen und einschneiden

  4. Bei 200 Grad Heißluft 10 Minuten backen, dann die Temperatur auf 180 Grad reduzieren und weitere 30 Minuten fertig backen