4. November 2015

urspruenglich-+-krieger-weiss-wasserzeichen

 

 

 

Paleo Brötchen von Organic Workout

Paleo Brötchen von Organic Workout

Meine Lieblings “Brot”-Backmischung

Brot glutenfrei und ohne Getreide zu backen ist wirklich eine Herausforderung. Entweder schmeckt das Brot nach Kuchen, oder durch Zugabe von mehr Eiern als Klebemittel einfach zu “ei-ig” oder es zerbröselt. Insofern ist Organic Workout wirklich ein unschlagbar leckeres, glutenfreies, getreidefreies Low-Carb-Brot gelungen, das seinesgleichen sucht.

Diese Brotbackmischung habe ich immer vorrätig, ist ruckzuck (kein Gehenlassen des Teiges nötig!) gemacht und selbst absolute Brot-Liebhaber konnten nicht glauben, dass diese Brötchen ohne Getreide gebacken werden.

Paleo Brötchen von Organic Workout
 
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Backzeit: 55 Minuten
Zutaten
Zubereitung
  1. In einer kleinen Schüssel die Brotbackmischung und das Brotgewürz vermischen

  2. In einer großen Schüssel das heiße Wasser (ca. 90 Grad) mit dem Apfelessig vermengen

  3. Dann die Brotbackmischung in die große Schüssel mit dem Wasser/Essiggemisch leeren und umrühren. Aufgrund der Reaktion des Apfelessigs mit Natron schäumt das Ganze mächtig auf (also wirklich eine große Salatschüssel verwenden)

  4. Aus dem Teig kleine Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und bei 170 Grad Heißluft ca. 55 Minuten backen